KURSE   

FRÜHLING / SOMMER 2022

ANSCHAUUNGS-ZEICHNEN AB MODELLEN IM ALTSTADT ATELIER
Montag Vormittags 9:30 - 12:30

28. Februar - 30. Mai 2022 
12 Kurstage
900.- inkl. Material und Modelle
Atelier
Neumarkt 5A
8001 Zürich

Kursbeschrieb

Anschauungs - Zeichnen ab Modellen im Altstadt-Atelier

Wechselnde Modelle, sorgfältig inszeniert in Licht und Raum und unterschiedlich langen Posen dienen unseren zeichnerischen Proportions- und Detailstudien. Diverse Techniken und Materialien werden kennengelernt und optimiert eingesetzt. Eine bewusste Bildgestaltung, Material-, Raum- und Formgefühl werden durch zeitlose und zeitgemässe Herangehensweisen aufgebaut, Vorurteile gegenüber tradierten und zeitgenössischen Techniken werden abgebaut. Zeichnen, messen und korrigieren, räumliche Wahrnehmung reflektieren, die Körperstellung des Modelles deuten und den Zusammenhang zwischen lebensnahem Abbild und formaler Abstraktion verstehen, Dies sind Beispiele thematischer Schwerpunkte, wie sie jede Woche verlagert werden. Das Ziel ist eine inspirierte zeichnerische Auseinandersetzung und ein inspirierendes Menschenbild.

Der Kurs eignet sich für verschiedene zeichnerische Niveaus.  

ANSCHAUUNGS-ZEICHNEN AB MODELLEN IM ALTSTADT ATELIER
Montag Nachmittags 13:30 - 16:30

28. Februar - 30. Mai 2022 
12 Kurstage
900.- inkl. Material und Modelle
Atelier
Neumarkt 5A
8001 Zürich

Kursbeschrieb

Anschauungs - Zeichnen ab Modellen im Altstadt-Atelier

Wechselnde Modelle, sorgfältig inszeniert in Licht und Raum und unterschiedlich langen Posen dienen unseren zeichnerischen Proportions- und Detailstudien. Diverse Techniken und Materialien werden kennengelernt und optimiert eingesetzt. Eine bewusste Bildgestaltung, Material-, Raum- und Formgefühl werden durch zeitlose und zeitgemässe Herangehensweisen aufgebaut, Vorurteile gegenüber tradierten und zeitgenössischen Techniken werden abgebaut. Zeichnen, messen und korrigieren, räumliche Wahrnehmung reflektieren, die Körperstellung des Modelles deuten und den Zusammenhang zwischen lebensnahem Abbild und formaler Abstraktion verstehen, Dies sind Beispiele thematischer Schwerpunkte, wie sie jede Woche verlagert werden. Das Ziel ist eine inspirierte zeichnerische Auseinandersetzung und ein inspirierendes Menschenbild.

Der Kurs eignet sich für verschiedene zeichnerische Niveaus.  

STILLLEBEN-MALEREI IM ALTSTADT ATELIER
Mittwoch Vormittags 9:30 - 13:30

2. März - 1. Juni 2022 
12 Kurstage
800.- inkl. Material und Modelle
Atelier
Neumarkt 5A
8001 Zürich

Kursbeschrieb

Stillleben-Malerei im Altstadt Atelier

Anschauungs-Malerei ist zeitlos, doch bei der Stillleben-Malerei kommen immer zeitgenössische Themen auf den Tisch. Gegenstände, Materialien und Lichtmittel sagen etwas aus. Die Arrangements die wir malen werden bewusst arrangiert.

Ein Stillleben reflektiert seine Zeit. Wie es gemalt ist eine Haltung innerhalb der Kunst. Die bildnerische Reaktion auf Dinge, die uns umgeben, verleiht unserer Malerei Bedeutung. Diese inhaltliche Auseinandersetzung ist der eine Schwerpunkt des Kurses. Der andere ist das sich-vertiefen in eine zeitlose malerische Kontemplation, welche besonders in einer eher ruhelosen Zeit eine wertvolle Erfahrung darstellt. Eine solide Darstellungstechnik und Ausdruck im Strich sind Ziele. Das Beobachten an sich, das sich vor-Augen-führen der Dinge, wie sie erscheinen, gibt uns Rückschlüsse und Einsichten über uns, unsere Realität und die Kunst.

Der Kurs eignet sich für verschiedene malerische Niveaus.  

STILLLEBEN-MALEREI IM ALTSTADT ATELIER
Mittwoch Nachmittags 13:30 - 16:30

2. März - 1. Juni 2022 
12 Kurstage
800.- inkl. Material und Modelle
Atelier
Neumarkt 5A
8001 Zürich

Kursbeschrieb

Stillleben-Malerei im Altstadt Atelier

Anschauungs-Malerei ist zeitlos, doch bei der Stillleben-Malerei kommen immer zeitgenössische Themen auf den Tisch. Gegenstände, Materialien und Lichtmittel sagen etwas aus. Die Arrangements die wir malen werden bewusst arrangiert.

Ein Stillleben reflektiert seine Zeit. Wie es gemalt ist eine Haltung innerhalb der Kunst. Die bildnerische Reaktion auf Dinge, die uns umgeben, verleiht unserer Malerei Bedeutung. Diese inhaltliche Auseinandersetzung ist der eine Schwerpunkt des Kurses. Der andere ist das sich-vertiefen in eine zeitlose malerische Kontemplation, welche besonders in einer eher ruhelosen Zeit eine wertvolle Erfahrung darstellt. Eine solide Darstellungstechnik und Ausdruck im Strich sind Ziele. Das Beobachten an sich, das sich vor-Augen-führen der Dinge, wie sie erscheinen, gibt uns Rückschlüsse und Einsichten über uns, unsere Realität und die Kunst.

Der Kurs eignet sich für verschiedene malerische Niveaus. 

PORTRAIT MALEREI IM ALTSTADT ATELIER
Freitag Vormittags 9:30 - 12:30

4. März - 17. Juni 2022 
12 Kurstage
900.- inkl. Material und Modelle
Atelier
Neumarkt 5A
8001 Zürich

Kursbeschrieb

Portrait-Malerei im Altstadt Atelier

Ein Portrait Modell nimmt jeweils eine dreistündige Pose ein. Die malerische Auseinandersetzung beinhaltet Kompositions- und Anatomie-Skizze, Wahl des Farbthemas, Untermalung und Differnzierung der Charakterzüge in der Licht- und Raum Athmosphäre.

Wir investieren gesondert Zeit für die Vertiefung von Teilaspekten der Portrait-Malerei wie anatomisches Zeichnen, Bildaufbau und Maltechnik.

Durch die unterschiedliche Charakteristik der Modelle verschiebt sich der thematische Schwerpunkt immer wieder.  Das Ziel ist die malerische Balance zwischen analytischer Wahrnehmung und subjektiver Deutung des Modelles.

Der Kurs eignet sich für verschiedene zeichnerische Niveaus.  

PORTRAIT MALEREI IM ALTSTADT ATELIER
Freitag Nachmittags 13:30 - 16:30

4. März - 17. Juni 2022 
12 Kurstage
900.- inkl. Material und Modelle
Atelier
Neumarkt 5A
8001 Zürich

Kursbeschrieb

Portrait-Malerei im Altstadt Atelier

Ein Portrait Modell nimmt jeweils eine dreistündige Pose ein. Die malerische Auseinandersetzung beinhaltet Kompositions- und Anatomie-Skizze, Wahl des Farbthemas, Untermalung und Differnzierung der Charakterzüge in der Licht- und Raum Athmosphäre.

Wir investieren gesondert Zeit für die Vertiefung von Teilaspekten der Portrait-Malerei wie anatomisches Zeichnen, Bildaufbau und Maltechnik.

 Durch die unterschiedliche Charakteristik der Modelle verschiebt sich der thematische Schwerpunkt immer wieder.  Das Ziel ist die malerische Balance zwischen analytischer Wahrnehmung und subjektiver Deutung des Modelles.

Der Kurs eignet sich für verschiedene zeichnerische Niveaus. 

AKTZEICHNEN IM SEEFELD


Samstags 10:00 - 16:00 Einmal monatlich

Samstag, 20. November 2021

Samstag, 8. Januar 2022

Samstag, 5. Februar 2022

Samstag, 12. März 2022

Samstag, 9. April 2022


100.- in bar mitbringen

Gemeinschaftsraum des Vereins Siedlung Tiefenbrunnen

Seefeldstarsse 199
8008 Zürich

Kursbeschrieb

Ein grosser Raum und ein gekonnt inszeniertes Modell. Es geht um mehr als Körperstudien. Sie malen ein Tableau Vivant! Die Inszenierung ist ein lebendiges Bild eines Menschen in Beziehung zur Umwelt, ob Akt oder in Kleidung. Die Inszenierung ist zuweilen experimentell. Es kommen auch neue Medien zum Einsatz wie beispielsweise Detailansichen des Modelles, die per Beamer zum abzeichnen projiziert werden.

Jeder Kurstag beinhaltet neue Themenschwerpunkte. Unterschiedliche Modelle unterschiedlich inszeniert fordern das zeichnerisch/malerische Reagieren. Unvoreingenommene Anschauung und künstlerische Interpretation sind gefragt. Posen von unterschiedlicher Dauer führen von figürlichen und kompositorischen Skizzen zu freier, zeitgenössischer figürlicher Malerei. Zum Schluss des Tages werden die Arbeiten besprochen.


Bemerkung

  • Basismaterial ist vorhanden

  • Es können eigene Materialien mitgebracht werden

  • Der Kurs eignet sich für Fortgeschrittene und Anfangende

  • Dauer 10:00 - 16:00

  • Mittagspause 12:30 - 13:15

  • Bildbesprechung: 15:30 - 16:00

  • Mittagspause : Picnic selber mitnehmen. Picnic im Kurslokal ist möglich.

  • See und Lokale sind zu Fuss erreichbar.

  • Anreise:Tram 2 und 4, Bus 33, 912 und 916 Station Wildbachstrasse

    Links vom Coop in den Hinterhof. Das Kurslokal befindet sich im Parterre

    Für Autofahrer hat es eine Tiefgarage


Für Fragen wenden Sie sich bitte an:
info (at) kunststoff-sergepinkus.ch

Jetzt anmelden

Copyright© by Serge Pinkus 2021 - Impressum - Datenschutz


LANDSCHAFT UND LEUTE MALEN IM PIEMONT

3. Juli - 9. Juli 2022 
7 Kurstage
900.- inkl. Material und Modelle. Exkl. Reise und Unterkunft

Castelletto d'Erro, Piemonte, Italia

Kursbeschrieb

LANDSCHAFT UND LEUTE MALEN IM PIEMONT, ITALIEN

Lang erseht ist es wieder möglich, in Italien Malferien zu machen. Im Angebot ist ein malersicher kleiner Bauernhof auf einer Klippe in der Nähe von Aqui Terme, Piemont. Der Hof ist etwas rustikal. Deshalb kann auch ganz in der Nähe ineinem komfortablen, nachhaltig geführten Ferien- und Seminarzentrum übernachtet und gefrühstückt werden. Den Hof haben wir ganz für uns. Das alte Heuschober ist ein geräumiges Atelier, wo wir unsere Arbeiten auslegen oder arbeiten bei schlechtem Wetter. Die Landschaft vom Hof aus und in der Umgebung ist atemberaubend schön und geeignet für Landschafts-Malerei. Bei Gelegenheit portraitieren wir eine Person aus der Gegend oder skizzierent die Leute während Besichtigungen von Orten wie Aqui Terme. Abends wird für uns gekocht und wir essen gemeinsam vor dem Cheminée. Auswärts essen werden wir in Anbetracht der berühmten piemonteser Küche auch ein, zweimal. Ziel des Kurses ist der Genuss des Malens, Zeichnens, Essens und Seins. Basismaterial für das Zeichnen und Malen wird zur Verfügung gestellt. Für Speis und Trank wird in eine gemeinsame Kasse eingezahlt. Die begleitete malerische Arbeit beginnt jeweils um 9:30 und dauert bis 17:00. Danach folgt Reflexion der Arbeiten beim Apéro und später Nachtessen.


MENTORATE MIT SERGE PINKUS
Freitag Nachmittags 13:30 - 16:30

200.- für 2 Stunden

500.- für 3 x 2 Stunden

Kursbeschrieb

Langjährige Erfahrung als Künstler, Coach und Kursleiter und meine Liebe nicht nur zur eigenen Kunst veranlassen mich, Ihnen meine Expertise bei Ihren Kunstprojekten anzubieten. Ich reflektiere mit Ihnen über inhaltliche und technische Aspekte ihrer künstlerischen Arbeit. Wie komme ich weiter? Wo gehe ich hin? Soll ich ausstellen und wenn ja welche Werke? Solchen Fragen gehen wir nach. Ein erfahrener Blick von außen kann da helfen. Haben sie Fragen zur Planung einer Ausstellung oder zur Gestaltung ihrer Einladungskarte? Brauchen sie einen Ausstellungstext? Gerne stehe ich Ihnen beratend zur Seite und freue mich darauf, bei der Entfaltung ihres künstlersichen Potentials dabei zu sein.

ONLINE MODELLE ZEICHNEN

23. November von 19:00 - 21:00

- EIN TESTLAUF -

GRATIS

GRATIS

GRATIS ;)

Kursbeschrieb

Am 23. November von 19:00 - 21:00 werde ich mein neues Online Equipment testen und lade euch ein, 2 Stunden ein Modell in verschiedenen Posen zu zeichnen und zu malen. 

Ich bitte um Anmeldung. Wer sich anmeldet erhält ein Zoom Link von mir.